Eingang Seminarraum1 Saal Cafeteria
 

Programm - Bildungsurlaube

Rücken, Hals und Nacken - Yoga-Präventionsübungen an der Ostsee

„Wer das Ziel kennt, kann entscheiden. Wer entscheidet, findet Ruhe.
Wer Ruhe findet ist sicher. Wer sicher ist, ist überlegen.
Wer überlegt, kann verbessern.” (Konfuzius)


Die zunehmenden Belastungen im Arbeitsalltag, die Informationsfülle, schnelle Veränderungen von Arbeitsprozessen und die fehlende Balance von Arbeit und Erholung, führen vermehrt zu Rücken-, Hals- oder Nackenbeschwerden.

In diesem Bildungsurlaub möchte ich Ihnen mit Hilfe von Yoga vermitteln, wie Sie selbst nicht nur für einen gesunden, starken und schmerzfreien Rücken, sondern auch für Hals und Nacken sorgen können. Dazu gehört auch eine aufrechte Haltung und ein gesundes Gefühl, um im Arbeitsalltag leistungsfähig zu sein. Yoga vermittelt ganz pragmatisch, alltagssicher und -tauglich, wie Sie einen gestärkten Körper entwickeln können.
Mit praktischen Yogaübungen/Asanas, Atemübungen/Pranayama, Entspannungsübungen, Meditationen und achtsamen Bewegungen, wird die Selbstwahrnehmung und -verantwortung gestärkt. Dabei werden Sie lernen, Ihre eigenen Stressmuster zu verstehen und diese zu bewältigen. Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie sich neue Verhaltensmuster und Strategien aneignen können.

Das Ziel ist, alltagstaugliche, individuelle Lösungen für Ihre Schmerzen zu finden. Ganz wichtig dabei ist eine gute Prävention, eine aktive Pausengestaltung mit Yoga, ggf. eine Veränderung Ihres persönlichen Lebensstils, eine gesunde Ernährung, ausreichend Schlaf und Auszeiten.
Sie werden in diesem Bildungsurlaub dazu befähigt, Ihre eigene Yogapraxis zu entwickeln, die für eine nachhaltige Wirkung unerlässlich ist. Durch die leichten Atemtechniken, Achtsamkeitsübungen im Sitzen, im Stehen und im Liegen bringt Yoga Sie ganz schnell und einfach in Ihr Gleichgewicht. Sie schalten ein paar Gänge runter und können mit klarem Kopf und entspanntem Rücken und neuer Energie zur Tat schreiten.

Weitere Ziele sind:

  • Selbstfürsorge und Entschleunigung
  • Neue Energien tanken
  • Selbstverantwortung bzgl. gesundheitsbewussten Handelns, bewusste und achtsame Wahrnehmung des eigenen Berufsumfeldes
  • Sie erlernen die Entspannungsmethoden, die die Aufmerksamkeit vom Gedankenkarusell hin zu Körperempfindungen lenkt. Dadurch erfahren Sie körperliche und seelische Ausgeglichenheit
  • Sie erlernen durch die östlichen und westlichen Entspannungsmethoden die Fähigkeit, ihre Konzentrationskraft, innere Lebensenergie, Ressourcen, innere Ruhe und Achtsamkeit zu stärken und zu fördern
  • Sie etablieren einen souveränen, gelassenen Umgang mit Stress und Veränderungen für ein selbstbestimmtes Berufs- und Alltagsleben
  • Regelmäßig 3 mal 20 Minuten praktiziert, sind die Methoden eine Kraftquelle, die unterstützt, immer wieder inne zu halten und aus der Ruhe gesündere und weisere Antworten auf tägliche Berufs-Alltags Herausforderungen ihres Lebens zu finden.
     

„Was du mir sagst, das vergesse ich.
Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich.
Was du mich tun läßt, das verstehe ich.” (Konfuzius)

Direkt an der Ostseeküste im schönen Landhaus Ostseeblick werden Sie Ihre Lebensfreude wieder entdecken und Ihre Lebensenergie stärken. Nur wenige Meter vom feinen Sandstrand der Ostsee entfernt, inmitten der grünen Landschaft Schleswig-Holsteins werden Sie zur Ruhe kommen und herrlich entspannen.

Informationen zur Unterkunft und Verpflegung:
VP in EZ: 520,00; VP in DZ: 456,00 pro Person
Anreise Sonntag bis 17.00 Uhr, ein gemeinsames Abendessen
Abreise am Freitag nach dem Seminar

Bitte mitbringen: Yogamatte, Decke, ein kleines Kissen, bequeme Kleidung und etwas zu Schreiben

Leitung: Christine Gott

Ort: Landhaus Ostseeblick, Pottloch 3, 24395 Kronsgaard

Kursgebühr in EUR: 395,00

Dauer: 36 Kursstunden, 5 Tage

Kursnummer: 23BU06

Mo
06.02.2023
 bis 
Do
09.02.2023
 — 09:30 bis 16:30 Uhr
2)
Fr
10.02.2023
 bis 
 
00.00.0000
 — 09:30 bis 13:00 Uhr
2)
2) ausgebucht
Für diesen Kurs ist keine Anmeldung mehr möglich! (2)
Sie können sich für die Warteliste eintragen!
Zur Warteliste