Eingang Seminarraum1 Saal Cafeteria
 

Das Freie Bildungswerk Bochum

Jedes Mal, wenn du dich aufrichtig freust,
schöpfst du Nahrung für den Geist.

                                                               Ralph Waldo Emerson

Herzlich willkommen!

Zuversichtlich schauen wir in die Zukunft! Mit vielen neuen Ideen haben wir, trotz Corona, ein interessantes und vielfältiges Programm für das erste Halbjahr 2021 zusammengestellt. Lassen Sie uns gemeinsam, angstfrei und hoffnungsvoll nach vorne schauen. Menschlichkeit, Achtsamkeit, Miteinander und Nächstenliebe rücken gerade in dieser für uns alle schwierigen Zeit noch einmal besonders in den Fokus.

Mit unseren Bildungsurlauben, Kurs- und Seminarangeboten möchten wir Ihnen Anregungen geben und Wegbegleiter in Ihre Zukunft sein. Lassen Sie sich durch unsere Angebote begeistern und inspirieren, erleben Sie sich neu oder haben Sie Freude am Tun. Genießen Sie in unserer schnelllebigen Zeit und der zunehmend digitalisierten Welt ein Stück Ruhe, Frieden und persönliche Freiheit.

Das Team des Freien Bildungswerks Bochum

 

Aufgrund des Covid-19 Virus und der sich ständig verändernden Situation, ist es uns zum jetzigen Zeitpunkt nicht möglich zu sagen, ob wir alle Kurse mit Sicherheit durchführen können.

Sprachregelung:

Zur Vereinfachung beim Schreiben und Lesen wird die männliche Form verwendet: der Teilnehmer, der Kursleiter usw. Diese Bezeichnung dient als allgemeiner Gattungsbegriff und schließt alle Geschlechter automatisch mit ein.


Aktuelles

Gemäß der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes NRW finden im Freien Bildungswerk Bochum bis 26.04.2021 keine Kurse in Präsenz statt!

Coronaschutzverordnung ab dem 19. April (PDF) / Änderungen markiert (PDF)

Sonderseite mit den wichtigsten Informationen

Mit besten Grüßen!
Das Team des Freien Bildungswerks Bochum



Terminübersicht

18.04.2021 - 18:00-21:00 Uhr


"Die ersten drei Prinzipien"

Leitung: Beata Glatthaar

Ort: Online-Kurs

„Vedic Art lehrt keinen das Malen. Nein! Vedic Art erinnert wie man malt.”
(Curt Källman)

Finde Deine eigene Kreativität und entdecke Dich neu mit VEDIC ART !

BILDUNGSURLAUB  

19.04.2021-23.04.2021 - 10:00-16:00 Uhr


Leitung: Bruno Martin

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

In dieser Fortbildung werden die methodischen Ansätze des Focusing und der Arbeit mit dem Inneren Team vermittelt, indem mit ihnen an den Themen der Teilnehmer gearbeitet wird. Dabei werden wir nachvollziehbar erleben können, wie je nach Situation entweder eine der beiden Methoden oder auch eine Kombination beider am fruchtbarsten ist. Durch die praktische Arbeit mit diesen Ansätzen lernen wir, sie jeweils individuell anzuwenden.

20.04.2021 - 19:00-20:30 Uhr


Was will ich wirklich!

Leitung: Margit Zink

Ort: Online-Kurs

„Von Problemen lernen” ist eine von Dr. Vernon Wolf und Ilona Selke entwickelte Methode, die die Teilnehmenden befähigt, belastende und problematische Erfahrungen und konflikthafte Situationen des eigenen Lebens zu betrachten, zu verwandeln und sich geistig und emotional wieder auf den eigentlich hinter jedem Problem liegenden positiven Urwunsch auszurichten. So lernen die Teilnehmenden effektiv mit Problemen umzugehen und die positive Absicht hinter jedem Problem zu erkennen. Ganz gemäß Goethe, der einst sagte: „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen”. Alles ganz bequem von zu Hause aus!

20.04.2021 - 19:00-21:15 Uhr


Körperbewußtsein und Kreativität nach Feierabend - online

Leitung: Cornelia Budde

Ort: Online-Kurs

Nach einem herausfordernden oft fremdbestimmten Arbeitstag nehmen wir uns in unseren eigenen vier Wänden die Zeit, in unserem Körper anzukommen. Mit somatischer Achtsamkeit lauschen wir der Sprache unseres Körpers. Geführte Körperreisen, freie Bewegung mit und ohne Musik, Tanz, spielerische Gestaltungsaufgaben mit ganz einfachen Mitteln wecken das Körpergeistbewußtsein und eröffnen wirksame Wege zu Selbstfürsorge und Selbstregulierung.

23.04.2021-24.04.2021 - 19:00-17:00 Uhr


Leitung: Mari Sawada

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Was heißt es für dich, heute als Frau zu leben?
Ein ganz wichtiger Schlüssel zu meiner Kraft, Schönheit und Freude liegt in der Beziehung zu meinem Schoßraum. Dazu gehört auch, meine Sexualität in Einklang mit meinem Wesen zu gestalten. Du bist herzlich eingeladen, den ganzen Weg mit uns zu gehen! Und du bist auch willkommen, wenn du zu einzelnen Themen dazu kommst.

24.04.2021 - 10:00-13:00 Uhr


Wo die Erdkräfte und Naturwesen uns unterstützen

Leitung: Undine Hossmann

Ort: Treffpunkt: Kreuzung Wartenbergweg/Lange Straße,
Bushaltestelle Wartenberg, 58453 Witten

Wir spazieren inmitten schönster Natur in Witten, teilweise auf unbefestigten Wald-Pfaden, gemeinsam zu einem Ort, an dem die Erdkräfte und Naturwesen uns unterstützen und helfen können. An diesem Ort befindet sich ein alter Energiepunkt von Witten. Wir lernen, diese Erdkraft zu spüren und mit ihr liebevoll umzugehen.

24.04.2021 - 10:00-18:00 Uhr


Mehr Leichtigkeit im Leben mit Quantenheilung

Leitung: Antje Kordts-Iwanowski

Ort: Gesundheitsgemeinschaft Kordts-Iwanowski,
Dr.-C.-Otto-Str. 134, 44879 Bochum

In dieser Fortbildung lernen Sie die Grundprinzipien des Energiefeldes und der Quantenheilung kennen und erkennen welchen Nutzen sie persönlich davon haben. Diese Fortbildung dient dazu Matrix Movement kennen zu lernen. Nach dem Seminar können sie das Gelernte für sich und andere nutzen.

25.04.2021 - 10:00-17:00 Uhr


Leitung: Mari SawadaChristopher Johannes Then

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Intimität - körperlich wie seelisch - ist ein Abenteuer, ein Wagnis. Mich wirklich so zu zeigen wie ich bin, erfordert Mut!
Wie kann ich mir selbst und meinen Mitmenschen wirklich nahe sein mit klaren Jas und Neins? Und wie kann ich Menschen, die mir nahe sind, wirklich sehen?
Eine herzliche Einladung an alle, die ganz sie selbst sein wollen.

25.04.2021 - 10:00-17:00 Uhr


Leitung: Klaus WeithauerAndrea Roßlan-Brandt

Ort: Treffpunkt: Hof zu Hellen (Cafe), Winrather Str. 197,
42553 Velbert-Neviges

Im Windrather Tal liegen vier Demeter-Höfe und ein Bioland-Hof rund um die sehr alte Windrather Kapelle sehr dicht beieinander. Hier werden wir Übungen und Methoden aus dem anthroposphischen und geomantischen Bereichen machen. Interessierte Menschen aus beiden Bereichen sind zu diesem Üb-Tag herzlich eingeladen.

25.04.2021 - 11:00-16:30 Uhr


Waldbaden und meditatives Wandern mit Yoga

Leitung: Norbert MohrMonika Vonau

Ort: Treffpunkt: Wanderparkplatz am Haus Haard,
Haardgrenzweg 338, 45739 Oer-Erkenschwick

Wir tauchen ein in die heilende Welt des Waldes, die uns Menschen seit Jahrtausenden als Kraft- und Energiequelle dient. Im Wald beruhigen sich unsere Gedanken und unser Körper kann sich entspannen und Kraft schöpfen. Leichte Yogaübungen und einfühlsame Texte verbinden Wahrnehmungsübungen aus der Meditation und dem Yoga mit Waldbadenübungen zu einer stimmigen Komposition, aus der Sie Gesundheit und Wohlbefinden schöpfen.

25.04.2021 - 12:00-16:00 Uhr


Leitung: Klaus BegallAnnette G. Geersen

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Die systemische Aufstellungsarbeit ist eine hochwirksame Methode, die das Erkennen der inneren Dynamik und die Wirksamkeit alter Muster und Gewohnheiten ermöglicht. Im Dialog und ggf. Rollentausch mit den einzelnen Vertreterpositionen werden Selbsterkenntnis, Wandlung und Integration ermöglicht. Innerer Frieden, Verbundenheit und wache Präsenz stellen sich ein, neue Wege werden sichtbar.

27.04.2021 - 17:00-20:00 Uhr


Wo die Erdkräfte und Naturwesen uns unterstützen

Leitung: Undine Hossmann

Ort: Treffpunkt: Kreuzung Wartenbergweg/Lange Straße,
Bushaltestelle Wartenberg, 58453 Witten

Wir spazieren inmitten schönster Natur in Witten, teilweise auf unbefestigten Wald-Pfaden, gemeinsam zu einem Ort, an dem die Erdkräfte und Naturwesen uns unterstützen und helfen können. An diesem Ort befindet sich ein alter Energiepunkt von Witten. Wir lernen, diese Erdkraft zu spüren und mit ihr liebevoll umzugehen.

27.04.2021 - 19:00-20:30 Uhr


Was will ich wirklich!

Leitung: Margit Zink

Ort: Online-Kurs

„Von Problemen lernen” ist eine von Dr. Vernon Wolf und Ilona Selke entwickelte Methode, die die Teilnehmenden befähigt, belastende und problematische Erfahrungen und konflikthafte Situationen des eigenen Lebens zu betrachten, zu verwandeln und sich geistig und emotional wieder auf den eigentlich hinter jedem Problem liegenden positiven Urwunsch auszurichten. So lernen die Teilnehmenden effektiv mit Problemen umzugehen und die positive Absicht hinter jedem Problem zu erkennen. Ganz gemäß Goethe, der einst sagte: „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen”. Alles ganz bequem von zu Hause aus!

27.04.2021 - 19:00-21:15 Uhr


Körperbewußtsein und Kreativität nach Feierabend - online

Leitung: Cornelia Budde

Ort: Online-Kurs

Nach einem herausfordernden oft fremdbestimmten Arbeitstag nehmen wir uns in unseren eigenen vier Wänden die Zeit, in unserem Körper anzukommen. Mit somatischer Achtsamkeit lauschen wir der Sprache unseres Körpers. Geführte Körperreisen, freie Bewegung mit und ohne Musik, Tanz, spielerische Gestaltungsaufgaben mit ganz einfachen Mitteln wecken das Körpergeistbewußtsein und eröffnen wirksame Wege zu Selbstfürsorge und Selbstregulierung.

BILDUNGSURLAUB  

03.05.2021-07.05.2021 - 09:00-17:00 Uhr


Leitung: Beata Glatthaar

Ort: A: Online-Kurs;
B: Schloss Schmidtheim, Hubertusstr. 6, 53949 Schmidtheim

Mitten in der Eifel,  in der besonderen Atmosphäre von Schloss Schmidtheim machen Sie einen Bildungsurlaub, in dem Sie wieder das Vertrauen in die eigene Intuition finden. Vedic Art kann helfen, das Leben besser zu gestalten und das eigene Potenzial im Berufs- und Privatleben zu entdecken.
Jeder kann seiner Kreativität freien Lauf lassen und hat so die Möglichkeit, sich in der Natur auf eine spannende innere Reise zu sich selbst zu begeben.

03.05.2021-21.06.2021 - 17:00-18:30 Uhr


Leitung: Elke Himmighofen

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Die Yoga-Übungsreihen sind fließend und sanft aufeinander aufgebaut. So haben Sie die Möglichkeit, die Übungen achtsam durchzuführen und ganz bewusst zu spüren, was Sie tun, wie Sie es tun und wie es Ihnen dabei geht. Ihre Muskeln, Faszien und Gelenke werden gut koordiniert und auf eine gesunde Weise bewegt.

03.05.2021-21.06.2021 - 17:30-18:30 Uhr


Leitung: Raphaela Munteanu

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Das Training für autogene (selbsttätig erzeugte) Entspannung hilft, die Fähigkeit zur Selbstberuhigung zu erlangen. Regelmäßig angewendet kann Autogenes Training helfen, durch Stress bedingte Beschwerden zu lindern. Es steigert die in den Alltag integrierbare Ruhe und fördert die Gelassenheit. Einmal erlernt und andauernd ausgeübt, ist diese Form der Selbstregulation zu jeder Zeit und immer anwendbar.

schon ausgebucht

04.05.2021-30.06.2021 - 19:00-19:45 Uhr


Neue Kraft für Körper und Geist mit sanftem regenerativem Yoga

Leitung: Christine Gott

Ort: Online-Kurs

Sanftes, regeneratives Yoga wirkt ausgleichend, entspannend, erholsam und pflegend. Wir können damit für eine anmutige, aufrechte Haltung, einen gesundem Körper und für einen ruhigen, achtssamen Geist sorgen.
Sie erleben die Vielfalt positiver Auswirkungen auf Gesundheit und Psyche.
Alles ganz entspannt.

Einzeltermine zum Yoga-Kennenlernen, Online-Format Kennenlernen, Ausprobieren, sind möglich.

05.05.2021 - 19:00-21:15 Uhr


Leitung: Bruno Martin

Ort: Kulturhaus OSKAR, 1. Etage, Praxisgemeinschaft Martin,
Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Wenn man Focusing erlernt hat, kann man sich damit selbst innerhalb kurzer Zeit gut zentrieren, aus Stress befreien, seine Gefühle klären und neue Orientierung in Lebens- bzw. Entscheidungsfragen gewinnen.
An diesen Abenden werden die sechs Schritte des Focusing vermittelt.

06.05.2021-27.05.2021 - 18:00-19:30 Uhr


Leitung: Christine Gott

Ort: C: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum;
B+D: Online-Kurs

Yin Yoga ist ein sehr entspannender Yoga-Stil. Durch das lange Verweilen in den Positionen wird neben dem Muskel- und Bandapparat auch das tiefe Bindegewebe, die Faszien, nachhaltig gedehnt, die Gelenke geöffnet und der Energiefluss im Körper harmonisiert. Dies hat einen sehr heilsamen und lösenden Effekt, der sofort spürbar ist.

Wichtig: Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung startet Modul B (11.03. bis 29.04.2021) online.

06.05.2021 - 19:00-21:15 Uhr


Einladung zur Herzmeditation

Leitung: Joachim Welz

Ort: Praxis für Psychotherapie und Geomantie, Freiligrathstr. 3,
44791 Bochum

Öffne den Raum in Deinem Herzen,
verliere Dich in der Weite des Himmels,
und finde Dich selbst.

Die Goldene Pforte repräsentiert unseren Zugang zu unserem Herzraum und unsere Anbindung an die Schöpfung. Auf meditative Art und Weise können wir diesen Herzraum erfahren, kann Heilung und innerer Frieden entstehen.

07.05.2021-08.05.2021 - 17:00-18:00 Uhr


Leitung: Antje Kordts-Iwanowski

Ort: Gesundheitsgemeinschaft Kordts-Iwanowski,
Dr.-C.-Otto-Str. 134, 44879 Bochum

Kinesiologie - die Lehre von der Bewegung. Ihrem Selbstverständnis nach harmonisiert sie die körpereigenen Kräfte und Energien im Körper. Die Kinesiologie wird zur Diagnose und Therapie und in Ergänzung zu anderen Behandlungsmethoden genutzt. Lernen Sie die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten der Kinesiologie kennen!

09.05.2021 - 11:00-14:00 Uhr


Begegnung mit meiner Stimme - meinem Gesang

Leitung: Jutta Carstensen

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Das Singen ist eine Quelle der Freude und Kraft. Sie befindet sich in uns selbst. Es ist die Begeisterungsfähigkeit in uns, die sich durch das Wecken der Freude beim Singen zeigt. Wenn wir lernen aus ganzer Seele und von ganzem Herzen zu singen, dann kommen wir in Kontakt mit dieser Quelle.

schon ausgebucht

15.05.2021 - 14:00-18:00 Uhr


Leitung: Tobias Schneider

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Mit Rhythmen aus unterschiedlichen Kulturen, aus dem Orient, aus Europa, Afrika und Südamerika, gehen wir auf eine beschwingte und freudvolle Entdeckungsreise. Tanzen wirkt auf den ganzen Menschen und beflügelt Körper, Seele und Geist. Jede(r) ist willkommen.

BILDUNGSURLAUB  

17.05.2021-19.05.2021 - 09:30-15:30 Uhr


Leitung: Marc Iwaszkiewicz

Ort: A: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum;
B: Hotel Rimberg, Rimberg 1, 57392 Schmallenberg

Untersuchungen und Berichte bestätigen, dass der alltägliche Atem, der Atem beim Spiel von Blasinstrumenten, der Atem in der Meditation und die Stimme, durch die Didgeridoo-Therapie nach Traumkraft, trainiert und gestärkt wird. Anregung, Ruhe, Konzentration, Entspannung und die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und positiv gefördert.

BILDUNGSURLAUB  

17.05.2021-21.05.2021 - 09:30-16:30 Uhr


Leitung: Claudia BackeneckerUrsula Stratmann

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Wir sammeln Kräuter, zaubern daraus ein Kräutermenü und lernen die verschiedenen Heilkräuter besser kennen. Geeignet für alle Kräuter-Interessierte, für Erzieher, Lehrer, Krankenpfleger, Heilpraktiker, Köche, Hauswirtschafter, Gärtner und alle, die ihr Kräuterwissen weitergeben möchten, für Anfänger und Fortgeschrittene.

BILDUNGSURLAUB  

schon ausgebucht

17.05.2021-21.05.2021 - 11:00-15:00 Uhr


Stärkung des Selbstbewusstseins, der inneren Balance, der Lebensenergie und Entspannungsfähigkeit im beruflichen Kontext

Leitung: Kathleen Schwiese

Ort: Hotel De Zeeuwse Stromen, Duinwekken 5,
4325 GL Renesse (NL)

Zu diesem beruflichen Bildungsangebot dürfen Sie Ihren vierbeinigen Liebling mitbringen. Im 5-tätigen Seminar geht es um Stress- und Burnout-Prävention. Sie üben Entspannungsmethoden wie Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung, Bewegungsformen wie Yoga und Tai Chi sowie Achtsamkeit und Meditation. Sie erkennen den Zusammenhang von Verhaltensmustern und persönlichem Stressempfinden.

19.05.2021 - 19:00-21:30 Uhr


Vortrag

Leitung: Reiner Padligur

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Bei der Exkursion werden neben einer theoretischen Einführung in die Geomantie auch die Kulturgeschichte der karolingischen Wallburganlage und der Wallfahrtkirche St. Peter mit dem Peters- oder auch Donarbrunnen in Hohensyburg vorgestellt.
Unterstützt durch Wahrnehmungsübungen werden auf der Exkursion die geomantischen Qualitäten der Hohensyburg auch praktisch erkundet.

20.05.2021 - 19:00-21:15 Uhr


Einladung zur Herzmeditation

Leitung: Joachim Welz

Ort: Praxis für Psychotherapie und Geomantie, Freiligrathstr. 3,
44791 Bochum

Öffne den Raum in Deinem Herzen,
verliere Dich in der Weite des Himmels,
und finde Dich selbst.

Die Goldene Pforte repräsentiert unseren Zugang zu unserem Herzraum und unsere Anbindung an die Schöpfung. Auf meditative Art und Weise können wir diesen Herzraum erfahren, kann Heilung und innerer Frieden entstehen.

20.05.2021-17.06.2021 - 19:00-22:00 Uhr


Durch innere Prozesse Klärung, Selbstbewusstsein und Entscheidungskraft fördern

Leitung: Bruno Martin

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Im Focusing lernen wir, dem Gefühl unsere Aufmerksamkeit zu schenken, welches sich in jeder Situation, zu jedem Thema im Körper bildet. In der Arbeit mit dem Inneren Team geben wir den inneren Stimmen Raum. In diesem Kurs werden diese beiden methodischen Ansätze durch die praktische Anwendung auf die eingebrachten Themen der Teilnehmer vermittelt.
Jeder Termin ist in sich abgeschlossen und auch einzeln buchbar.

20.05.2021-24.06.2021 - 20:00-21:30 Uhr


Leitung: Norbert Hermann

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

„Leben ist Bewegung” ist das Grundthema der Osteopathie. Damit ist auch gemeint die Beweglichkeit aller Strukturen und Organe zueinander und der Organe in sich selbst. Über die Schulung der Selbstwahrnehmung erkennen wir unbemerkte Mobilitätsverluste und können hier schon präventiv wirken. 

Im Kurs befassen wir uns überwiegend mit Beschwerden des Bewegungsapparates. Wir befassen uns aber auch „craniosacral” mit der Behandlung des Schädels und des Rückenmarkkanals. Gezeigt und geübt werden Möglichkeiten für die häufigsten Beschwerden. Neben der Geschichte und Theorie der Osteopathie werden wir uns mit der Anatomie und Physiologie (Funktionsweise) des Körpers befassen, die eigenen Gegebenheiten erkunden und die Hilfemöglichkeiten erforschen.

22.05.2021 - 14:30-16:30 Uhr


Leitung: Tobias Schneider

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Mit Rhythmen aus unterschiedlichen Kulturen, aus dem Orient, aus Europa, Afrika und Südamerika, gehen wir auf eine beschwingte und freudvolle Entdeckungsreise. Tanzen wirkt auf den ganzen Menschen und beflügelt Körper, Seele und Geist. Jede(r) ist willkommen.

BILDUNGSURLAUB  

26.05.2021-28.05.2021 - 10:00-15:00 Uhr


MeridianEnergieBehandlung - Hilfe zur Selbsthilfe

Leitung: Dagmar Sabine Holl

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

In diesem Seminar werden Sie mit einer einfachen und sanften Methode zur Ausgeglichenheit in Berührung gebracht, die jedem zur Verfügung steht. Sie wirkt auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene. Verschiedene Entspannungstechniken, Meditation sowie Achtsamkeits- und Körperübungen runden das Programm ab, alles mit Freude, Liebe und Humor. Das Kennenlernen und das Üben der Methode steht im Mittelpunkt des Bildungsurlaubes. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, diese Methode gut und wirkungsvoll im Berufsalltag anzuwenden. Ich freue mich auf Sie.

28.05.2021-29.05.2021 - 19:00-17:00 Uhr


Leitung: Mari Sawada

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Was heißt es für dich, heute als Frau zu leben?
Ein ganz wichtiger Schlüssel zu meiner Kraft, Schönheit und Freude liegt in der Beziehung zu meinem Schoßraum. Dazu gehört auch, meine Sexualität in Einklang mit meinem Wesen zu gestalten. Du bist herzlich eingeladen, den ganzen Weg mit uns zu gehen! Und du bist auch willkommen, wenn du zu einzelnen Themen dazu kommst.

29.05.2021 - 09:00-15:00 Uhr


Leitung: Uwe Wawrzyniak

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Der Tag der Achtsamkeit ist geeignet für alle, die einen MBSR-Kurs absolviert und die bereits etwas Erfahrung in der Meditation haben. Angeleitete Meditationen führen durch den Tag des Schweigens.

29.05.2021 - 14:00-18:30 Uhr


Exkursion mit praktischen Übungen

Leitung: Reiner Padligur

Ort: Treffpunkt: Stiepeler Dorfkirche Parkplatz Brockhauser Straße / Ecke Gräfin-Imma-Straße, 44797 Bochum

Auf dieser Exkursion werden die noch heute wirkenden geomantischen Orte und Qualitäten der Stiepeler Dorfkirche, des heiligen Brunnens von Stiepel und der alten Stiepeler Wasserfurt an der Ruhr vorgestellt. Zur Förderung der Wahrnehmung der geomantischen Qualitäten werden auf der Wanderung an verschiedenen Stellen praktische Übungen aus dem Qi Gong durchgeführt.

29.05.2021 - 16:00-17:30 Uhr


Spirituelles Heilen, Monochordklänge, Obertöne, Tanpura, Stimme, Mantras und heilende Rhythmen

Leitung: Brigitte Geuss

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Ziel dieses Seminars ist es, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren, körperliche, seelische und geistige Blockaden zu lösen, den gesunden Energiefluss wiederherzustellen und damit den Energielevel in Körper, Seele und Geist zu erhöhen.  AHORA-Soundhealing ist eine Ausbildung auf Innerer Ebene und wirkt wie ein Intensiv-Workshop.
Dieses Seminar besteht nicht aus einer festen Gruppe, sondern ist für neue Teilnehmer immer offen.

Genießen Sie die wunderschönen Klänge in unserem großen Saal.
In der wunderbaren Atmosphäre des Raumes können die Selbstheilungskräfte wirken.

30.05.2021 - 10:00-17:00 Uhr


Leitung: Mari SawadaChristopher Johannes Then

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Intimität - körperlich wie seelisch - ist ein Abenteuer, ein Wagnis. Mich wirklich so zu zeigen wie ich bin, erfordert Mut!
Wie kann ich mir selbst und meinen Mitmenschen wirklich nahe sein mit klaren Jas und Neins? Und wie kann ich Menschen, die mir nahe sind, wirklich sehen?
Eine herzliche Einladung an alle, die ganz sie selbst sein wollen.

30.05.2021 - 12:00-16:00 Uhr


Leitung: Klaus BegallAnnette G. Geersen

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Die systemische Aufstellungsarbeit ist eine hochwirksame Methode, die das Erkennen der inneren Dynamik und die Wirksamkeit alter Muster und Gewohnheiten ermöglicht. Im Dialog und ggf. Rollentausch mit den einzelnen Vertreterpositionen werden Selbsterkenntnis, Wandlung und Integration ermöglicht. Innerer Frieden, Verbundenheit und wache Präsenz stellen sich ein, neue Wege werden sichtbar.

05.06.2021 - 14:00-17:00 Uhr


Begegnung mit meiner Stimme - meinem Gesang

Leitung: Jutta Carstensen

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Das Singen ist eine Quelle der Freude und Kraft. Sie befindet sich in uns selbst. Es ist die Begeisterungsfähigkeit in uns, die sich durch das Wecken der Freude beim Singen zeigt. Wenn wir lernen aus ganzer Seele und von ganzem Herzen zu singen, dann kommen wir in Kontakt mit dieser Quelle.

06.06.2021 - 11:00-13:15 Uhr


Leitung: Christine Riemer

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Tanzend können wir Stress und Anspannung in Körper und Seele lösen, innere Balance und Lebensfreude gewinnen und den Körper in Bewegung bringen. Wir bewegen uns durch die Rhythmen: Flowing Staccato Chaos Lyrical Stillness®. Wir tanzen ohne feste Tanzschritte, zumeist barfuß oder in weichen Tanzschuhen.

06.06.2021 - 14:30-16:30 Uhr


Leitung: Tobias Schneider

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Mit Rhythmen aus unterschiedlichen Kulturen, aus dem Orient, aus Europa, Afrika und Südamerika, gehen wir auf eine beschwingte und freudvolle Entdeckungsreise. Tanzen wirkt auf den ganzen Menschen und beflügelt Körper, Seele und Geist. Jede(r) ist willkommen.

BILDUNGSURLAUB  

07.06.2021-11.06.2021 - 10:00-16:00 Uhr


Leitung: Bruno Martin

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Ziel dieses Bildungsurlaubs ist es, individuell zu erkennen, wo wir ganz konkret auf unserer Lebensreise stehen und was zu tun ist, um Schritt für Schritt den verborgenen Schatz unseres Lebens zu heben. Die Teilnehmer bekommen viele methodische Hinweise, um auch nach dem Bildungsurlaub weiter der eigenen Spur zu folgen.

BILDUNGSURLAUB  

09.06.2021-11.06.2021 - 09:00-16:00 Uhr


Innehalten und wahrnehmen, was jetzt ist, sich auf Wesentliches besinnen

Leitung: Angelika Janka

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

In Theorie und Praxis können Sie erfahren, wie Atem- und Körperübungen, Meditation, Entspannung und Achtsamkeit ihre ausgleichende Wirkung im Alltag entfalten und dabei Lebensqualität und Arbeitskraft stärken. Durch die vielseitigen Erfahrungen haben Sie die Möglichkeit gezielte Achtsamkeits-Strategien zur Stressbewältigung für sich herauszufinden und in den Alltag zu integrieren.

09.06.2021 - 19:00-22:00 Uhr


Leitung: Bruno Martin

Ort: Kulturhaus OSKAR, 1. Etage, Praxisgemeinschaft Martin,
Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Warum musste mir das passieren? Warum geschieht mir immer wieder das Gleiche? An diesen Abenden lernen wir Methoden eines angemessenen Umgangs mit unseren Schattenthemen, wodurch es uns gelingen kann, diese Themen zu erlösen und die problematischen Lebensmuster zu verwandeln.

10.06.2021-22.07.2021 - 18:00-19:30 Uhr


Leitung: Christine Gott

Ort: C: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum;
B+D: Online-Kurs

Yin Yoga ist ein sehr entspannender Yoga-Stil. Durch das lange Verweilen in den Positionen wird neben dem Muskel- und Bandapparat auch das tiefe Bindegewebe, die Faszien, nachhaltig gedehnt, die Gelenke geöffnet und der Energiefluss im Körper harmonisiert. Dies hat einen sehr heilsamen und lösenden Effekt, der sofort spürbar ist.

Wichtig: Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung startet Modul B (11.03. bis 29.04.2021) online.

12.06.2021 - 10:00-18:00 Uhr


Mehr Leichtigkeit im Leben mit Quantenheilung

Leitung: Antje Kordts-Iwanowski

Ort: Gesundheitsgemeinschaft Kordts-Iwanowski,
Dr.-C.-Otto-Str. 134, 44879 Bochum

In dieser Fortbildung lernen Sie die Grundprinzipien des Energiefeldes und der Quantenheilung kennen und erkennen welchen Nutzen sie persönlich davon haben. Diese Fortbildung dient dazu Matrix Movement kennen zu lernen. Nach dem Seminar können sie das Gelernte für sich und andere nutzen.

BILDUNGSURLAUB  

14.06.2021-18.06.2021 - 09:00-17:00 Uhr


Leitung: Beata Glatthaar

Ort: Wellnesshotel Rundlingsdorf Sagasfeld, Sagasfeld 1,
29473 Göhrde Hitzacker

In der Natur der Lüneburger Heide machen Sie einen Bildungsurlaub, in dem Sie wieder das Vertrauen in die eigene Intuition finden. Vedic Art kann helfen, das Leben besser zu gestalten und das eigene Potenzial im Berufs- und Privatleben zu entdecken.
Jeder kann seiner Kreativität freien Lauf lassen und hat so die Möglichkeit, sich in der Natur auf eine spannende innere Reise zu sich selbst zu begeben.

BILDUNGSURLAUB  

14.06.2021-18.06.2021 - 09:30-16:30 Uhr


Theaterpädagogische Fortbildung

Leitung: Irene Schlump

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Ob in Freizeit oder im Beruf: wir spielen viele Rollen. Was wäre, wenn wir uns aussuchen könnten, wer wir heute sind?

Ausgehend von den Prinzipien der AlexanderTechnik und den Schauspieltechniken von S. Meisner und M. Tschechov werden wir uns spielerisch verwandeln. Die Teilnehmenden entwickeln mit der Schauspielerin und Lehrerin für AlexanderTechnik Irene Schlump Ideen, die den Arbeitsalltag erfrischen und erhalten Anregungen, die ihre Methoden bereichern.
Eine Woche voller spannender Theatermomente, Innehalten und Applaus.

16.06.2021 - 17:00-21:00 Uhr


Wo die Erdkräfte und Naturwesen uns unterstützen

Leitung: Undine Hossmann

Ort: Treffpunkt: Parkplatz Rittergut Haus Herbede,
Von-Elverfeldt-Allee 12, 58456 Witten Herbede

Mit geöffneten Sinnen spazieren wir in idyllischer Natur gemeinsam entlang der Ruhr zu einem mysthischen Ort in Witten, auf fast barrierefreien Wegen.
An diesem Ort befindet sich ein besonderes Portal, wo wir meditieren werden. Die dortigen speziellen Erdkräfte und Naturwesen können uns unterstützen und helfen. Wir lernen Feinstoffliches wahrzunehmen und damit einfühlsam umzugehen.

17.06.2021 - 19:00-21:15 Uhr


Einladung zur Herzmeditation

Leitung: Joachim Welz

Ort: Praxis für Psychotherapie und Geomantie, Freiligrathstr. 3,
44791 Bochum

Öffne den Raum in Deinem Herzen,
verliere Dich in der Weite des Himmels,
und finde Dich selbst.

Die Goldene Pforte repräsentiert unseren Zugang zu unserem Herzraum und unsere Anbindung an die Schöpfung. Auf meditative Art und Weise können wir diesen Herzraum erfahren, kann Heilung und innerer Frieden entstehen.

18.06.2021-19.06.2021 - 19:00-17:00 Uhr


Leitung: Mari Sawada

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Was heißt es für dich, heute als Frau zu leben?
Ein ganz wichtiger Schlüssel zu meiner Kraft, Schönheit und Freude liegt in der Beziehung zu meinem Schoßraum. Dazu gehört auch, meine Sexualität in Einklang mit meinem Wesen zu gestalten. Du bist herzlich eingeladen, den ganzen Weg mit uns zu gehen! Und du bist auch willkommen, wenn du zu einzelnen Themen dazu kommst.

19.06.2021 - 10:00-14:00 Uhr


Wo die Erdkräfte und Naturwesen uns unterstützen

Leitung: Undine Hossmann

Ort: Treffpunkt: Kreuzung Wartenbergweg/Lange Straße,
Bushaltestelle Wartenberg, 58453 Witten

Kontemplativ und meditativ wandern wir in einem besonders schönem Waldgebiet in Witten, teilweise auf unbefestigten Pfaden, zu einem Ort, an dem die Erdkräfte und Naturwesen uns unterstützen und helfen können. Dort, wo wir uns in Naturmeditationen weiter vertiefen, befindet sich ein alter, aktiver Energiepunkt.Basiserfahrung in Naturmeditation oder vorheriger Besuch einer meiner Kurse als Voraussetzung wünschenswert.

20.06.2021 - 10:00-17:00 Uhr


Leitung: Mari SawadaChristopher Johannes Then

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Intimität - körperlich wie seelisch - ist ein Abenteuer, ein Wagnis. Mich wirklich so zu zeigen wie ich bin, erfordert Mut!
Wie kann ich mir selbst und meinen Mitmenschen wirklich nahe sein mit klaren Jas und Neins? Und wie kann ich Menschen, die mir nahe sind, wirklich sehen?
Eine herzliche Einladung an alle, die ganz sie selbst sein wollen.

20.06.2021 - 12:00-16:00 Uhr


Leitung: Klaus BegallAnnette G. Geersen

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Die systemische Aufstellungsarbeit ist eine hochwirksame Methode, die das Erkennen der inneren Dynamik und die Wirksamkeit alter Muster und Gewohnheiten ermöglicht. Im Dialog und ggf. Rollentausch mit den einzelnen Vertreterpositionen werden Selbsterkenntnis, Wandlung und Integration ermöglicht. Innerer Frieden, Verbundenheit und wache Präsenz stellen sich ein, neue Wege werden sichtbar.

26.06.2021 - 10:00-14:00 Uhr


Wo die Erdkräfte und Naturwesen uns unterstützen

Leitung: Undine Hossmann

Ort: Treffpunkt: Parkplatz Rittergut Haus Herbede,
Von-Elverfeldt-Allee 12, 58456 Witten Herbede

Mit geöffneten Sinnen spazieren wir in idyllischer Natur gemeinsam entlang der Ruhr zu einem mysthischen Ort in Witten, auf fast barrierefreien Wegen.
An diesem Ort befindet sich ein besonderes Portal, wo wir meditieren werden. Die dortigen speziellen Erdkräfte und Naturwesen können uns unterstützen und helfen. Wir lernen Feinstoffliches wahrzunehmen und damit einfühlsam umzugehen.

26.06.2021 - 10:00-18:00 Uhr


Leitung: Antje Kordts-Iwanowski

Ort: Gesundheitsgemeinschaft Kordts-Iwanowski,
Dr.-C.-Otto-Str. 134, 44879 Bochum

In dieser Fortbildung lernen Sie praktische Hilfen bei Rückenbeschwerden. Was kann ich selber tun oder wie kann ich jemanden schnell und effektiv bei akuten oder chronischen Rücken- und Gelenkbeschwerden helfen.

Es werden die Grundlagen der Dorn-Methode und andere weiterentwickelte sanfte Techniken gezeigt.

27.06.2021 - 10:30-16:00 Uhr


Leitung: Andrea Roßlan-BrandtKlaus Weithauer

Ort: Treffpunkt: Drüggelter Kapelle, Parkplatz, Kapellenweg 14,
59519 Möhnesee

Die Drüggelter Kapelle ist eine frühchristliche, fast archaisch anmutende kleine Rundkirche. Wir wollen uns diesem Ort mit Stille und Meditation nähern, um an seine Quellen und Kräfte anzuschließen. In der Umgebung der Kapelle werden Landschafts-Betrachtungen und Geh-Meditationen den gemeinsamen Tagesdablauf vervollständigen.

27.06.2021 - 16:00-17:30 Uhr


Spirituelles Heilen, Monochordklänge, Obertöne, Tanpura, Stimme, Mantras und heilende Rhythmen

Leitung: Brigitte Geuss

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Ziel dieses Seminars ist es, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren, körperliche, seelische und geistige Blockaden zu lösen, den gesunden Energiefluss wiederherzustellen und damit den Energielevel in Körper, Seele und Geist zu erhöhen.  AHORA-Soundhealing ist eine Ausbildung auf Innerer Ebene und wirkt wie ein Intensiv-Workshop.
Dieses Seminar besteht nicht aus einer festen Gruppe, sondern ist für neue Teilnehmer immer offen.

Genießen Sie die wunderschönen Klänge in unserem großen Saal.
In der wunderbaren Atmosphäre des Raumes können die Selbstheilungskräfte wirken.

BILDUNGSURLAUB  

28.06.2021


Leitung: Norbert MohrMonika Vonau

Ort: Ort stand bei Drucklegung noch nicht fest.

Ein Spaziergang durch den Wald eröffnet durch Schauen, Hören, Erspüren und Lauschen die Möglichkeit, die Sprache der Natur und sich selbst besser zu verstehen. Diese Wohltat für den gesamten Organismus nennt sich Shirin Yoku = Waldbaden (anerk. asiatische Therapiefrom). Nach einer Auszeit im Wald können sich geistige Kräfte erholen, Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit nehmen zu.

BILDUNGSURLAUB  

28.06.2021-02.07.2021 - 09:30-16:30 Uhr


Verspannungen im Rücken, Hals oder Nacken mit Yoga lösen

Leitung: Christine Gott

Ort: A: Online-Kurs;
B+C: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

In diesem Bildungsurlaub lernen Sie, wie Sie mit Hilfe von Yoga selbst für einen gesunden, starken und schmerzfreien Rücken sorgen können. Dazu gehört auch eine aufrechte Haltung und ein gesundes Gefühl, um im Arbeitsalltag leistungsfähig zu sein. Mit Yoga finden Sie ganz pragmatisch und alltagstauglich individuelle Lösungen für Ihre Rückenschmerzen.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation werden wir Modul A (08.03. bis 12.03.2021) online durchführen.

29.06.2021 - 17:00-20:00 Uhr


Wo die Erdkräfte und Naturwesen uns unterstützen

Leitung: Undine Hossmann

Ort: Treffpunkt: Kreuzung Wartenbergweg/Lange Straße,
Bushaltestelle Wartenberg, 58453 Witten

Wir spazieren inmitten schönster Natur in Witten, teilweise auf unbefestigten Wald-Pfaden, gemeinsam zu einem Ort, an dem die Erdkräfte und Naturwesen uns unterstützen und helfen können. An diesem Ort befindet sich ein alter Energiepunkt von Witten. Wir lernen, diese Erdkraft zu spüren und mit ihr liebevoll umzugehen.

30.06.2021 - 19:00-21:15 Uhr


Leitung: Bruno Martin

Ort: Kulturhaus OSKAR, 1. Etage, Praxisgemeinschaft Martin,
Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Wenn man Focusing erlernt hat, kann man sich damit selbst innerhalb kurzer Zeit gut zentrieren, aus Stress befreien, seine Gefühle klären und neue Orientierung in Lebens- bzw. Entscheidungsfragen gewinnen.
An diesen Abenden werden die sechs Schritte des Focusing vermittelt.

04.07.2021 - 14:00-18:00 Uhr


"Die ersten drei Prinzipien"

Leitung: Beata Glatthaar

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

„Vedic Art lehrt keinen das Malen. Nein! Vedic Art erinnert wie man malt.”
(Curt Källman)

Finde Deine eigene Kreativität und entdecke Dich neu mit VEDIC ART !

04.07.2021 - 15:00-17:15 Uhr


Leitung: Christine Riemer

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Tanzend können wir Stress und Anspannung in Körper und Seele lösen, innere Balance und Lebensfreude gewinnen und den Körper in Bewegung bringen. Wir bewegen uns durch die Rhythmen: Flowing Staccato Chaos Lyrical Stillness®. Wir tanzen ohne feste Tanzschritte, zumeist barfuß oder in weichen Tanzschuhen.

BILDUNGSURLAUB  

schon ausgebucht

05.07.2021-09.07.2021 - 09:30-16:30 Uhr


Stärkung des Selbstbewusstseins, der inneren Balance, der Lebensenergie und Entspannungsfähigkeit im beruflichen Kontext

Leitung: Kathleen Schwiese

Ort: Hotel De Zeeuwse Stromen, Duinwekken 5,
4325 GL Renesse (NL)

Zu diesem beruflichen Bildungsangebot dürfen Sie Ihren vierbeinigen Liebling mitbringen. Im 5-tätigen Seminar geht es um Stress- und Burnout-Prävention. Sie üben Entspannungsmethoden wie Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung, Bewegungsformen wie Yoga und Tai Chi sowie Achtsamkeit und Meditation. Sie erkennen den Zusammenhang von Verhaltensmustern und persönlichem Stressempfinden.

BILDUNGSURLAUB  

12.07.2021-16.07.2021 - 08:00-15:00 Uhr


Leitung: Christine Blanke

Ort: Seminarhaus Springfield, Melle Grietjespad 17, 9166 LT Schiermonnikoog (NL)

Mitten im Weltnaturerbe  Wattenmeer auf der Nordseeinsel  Schiermonnikoog scheinen Himmel und Erde ein Stück näher zu sein. Hier ist der ideale Ort für ein Training zur Stressbewältigung, Achtsamkeit und Burnout-Prophylaxe. Wir lernen Bewegungs- und Atemübungen aus der Salutogenese kennen und praktizieren verschiedene Meditationstechniken. An Europas breitestem Sandstrand kannst Du die Seele weiten und Kraft tanken. Ein idealer Ort für Entspannung,  für Begegnung und Inspiration. Hier fällt es leicht, zu innerer Ausgeglichenheit zurückzufinden.