Eingang Seminarraum1 Saal Cafeteria
 

Programm - Bildungsurlaube

Frischer Wind für Klarheit und Erfüllung im Beruf - auf der Nordseeinsel

Selbstmanagement durch Mindfulness-Training und systemische Aufstellungsarbeit

Fragst Du Dich manchmal, warum es wieder einmal nicht rund läuft in Deinem Leben? Warum so viele Widerstände auf dem Weg liegen? Weshalb Deine lang gehegten Wünsche sich nicht umsetzen lassen? Bei anderen Menschen fällt es uns leicht, Schwierigkeiten zu sehen und einzuordnen. Für uns selbst hingegen fehlt oft die Orientierung: wir haben blinde Flecken, die uns davon abhalten, glücklich und befreit unseren Weg zu gehen.

Mit der systemischen Aufstellungsarbeit und dem Achtsamkeits-Training wurden wertvolle Werkzeuge entwickelt, um die eigene Lebens- und Arbeitssituation in die Hand zu nehmen, hin zu mehr Zufriedenheit und Erfüllung. Es lohnt sich.
Unser einwöchiger Bildungsurlaub auf der zauberhaften Nordseeinsel Schiermonnikoog dient dem persönlichen Wachstum, der Weiterentwicklung und der Salutogenese. Verbunden mit eindrucksvollen Naturerlebnissen kommen wir wieder ins Gleichgewicht und finden in uns einen sicheren Standpunkt, der unserem Wesen entspricht.

Ziele des Seminars:

  • Klarheit für Deine Rolle im Team oder als Teamleitung erlangen
  • Innere Balance und Erfüllung im Berufsalltag finden
  • Sensibilisierung für interaktive Team-Prozesse trainieren
  • sicheren Ausdruck durch mehr Eindruck gewinnen
  • Steine aus dem Weg räumen für Deinen weiteren beruflichen Weg
  • Blinde Flecken entdecken für eine wertschätzende Kommunikation
  • Erweiterung der sozialen Kompetenz und Selbstwahrnehmung
  • Einsichten in interaktive Verhaltensmuster bekommen
  • Führungs- und Selbstführungskompetenz erlangen
  • Aktive Stressbewältigung und Stärkung der Resilienz erlernen

Inhalte

  • Einführung und Kennenlernen der Systemischen Aufstellungsarbeit - verschiedene Praxis-Methoden
  • Team-Übungen und Dialogübungen zur Erweiterung der sozialen Kompetenz
  • Meditationspraxis und Achtsamkeitstraining für innere Sicherheit und Balance
  • Übungen zur Selbstwahrnehmung und -reflexion
  • Tools für eine starke (Selbst-)Führungskompetenz
  • Übungen zur Burnout-Prophylaxe

Dieses Seminar ist genau richtig für Dich, wenn Du

  • neue Tools für eine gute Zusammenarbeit kennenlernen möchtest
  • das Gefühl hast, mit angezogener Handbremse zu fahren
  • beruflich wieder mehr in Fluss kommen möchtest
  • social skills wichtig findest und Du Deine soziale Kompetenz weiterentwickeln möchtest
  • interessiert an neuen Methoden und neuen Perspektiven bist

Was sind Systemische Aufstellungen?
Systemaufstellungen arbeiten mit dem Einsatz von Stellvertretern für eine Situation oder eine Fragestellung, die Du Dir stellst. Diese Stellvertreter einer einzelnen Person, einer Familienkonstellation oder eines Teams erleben oft in sehr präziser Weise Gefühle, drücken Worte aus oder zeigen Symptome der wirklichen Person - und das alles, ohne etwas Konkretes über sie zu wissen. So kommen oft bisher unbewusste Themen ans Licht, aus denen heraus belastete Beziehungen, unbefriedigende Arbeitssituationen oder Krankheiten verständlich werden. Es wird sichtbar, wie die Person selbst oder Mitglieder einer Gruppe miteinander verbunden sind. Die Erkenntnisse daraus sind dann der erste Schritt, der eine Veränderung bewirkt.

Was beinhaltet das Mindfulness-Training?
Immer mehr Menschen entdecken die Wirksamkeit von Meditation, Achtsamkeitsübungen und ganzheitlichem Bewusstsein für die Persönlichkeitsentwicklung und zur Ausbildung von Führungs- und Selbstführungsqualitäten im beruflichen Kontext.
Unser Leben und die Arbeitswelt haben sich verändert und werden immer komplexer. Die Kommunikation ist oft digitalisiert. Wie bleiben wir gut mit uns selbst und den anderen Mitarbeitenden in Verbindung? Innere Ruhe und Klarheit sind Schlüsselfaktoren aus denen heraus wir im schnelllebigen Berufsalltag das Ruder in der Hand behalten. Mindfulness-Training ist dafür ein wirksamer Ansatz, der auf wissenschaftlich nachgewiesene Forschungsergebnisse zurückgreifen kann. Gesund bleiben und mit Freude in den Tag starten, ist etwas, was wir immer wieder aktivieren können. Die Übungen helfen uns, den beruflichen Alltag bewusst zu gestalten, uns neu zu justieren und Stress-Resilienz zu entwickeln.

Das Seminar findet mitten im Weltnaturerbe Wattenmeer auf der holländischen Nordseeinsel Schiermonnikoog statt. An einem der breitesten Sandstrände Europas ist Unendlichkeit und Weite erlebbar. Ein idealer Ort, um aufzuatmen und Kraft zu tanken. Das schön renovierte Bauernhaus Springfield bietet einen perfekten Rahmen für unseren Bildungsurlaub. Wir haben das stilvolle Seminarhaus umgeben von Weideflächen exklusiv für unseren Kurs zur Verfügung.

Teilnahmevoraussetzungen:
Körperliche, seelische und geistige Gesundheit und die Bereitschaft, sich auf das Training einzulassen.

Informationen zu Unterbringung und Verpflegung:
vegetarische Vollverpflegung (möglichst regionale Bioqualität) inkl. Kurtaxe
EZ (einfach): 460,00; DZ (einfach) p.P.: 390,00
Anreise: Sonntag, bis 16.30 Uhr, Begrüßung, Einführung, gemeinsames Abendessen
Abreise: Freitag gegen 12.00 Uhr  (es ist möglich noch bis Sonntag im Seminarhaus zu verbleiben, bitte bei der Anmeldung angeben).

Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, Insekten-, Wind- und Sonnenschutz

Leitung: Christine Blanke, Barbara Biella

Ort: Seminarhaus Springfield, Melle Grietjespad 17,
9166 LT Schiermonnikoog (NL)

Kursgebühr in EUR: 480,00

Dauer: 40 Kursstunden, 5 Tage

Kursnummer: 23BU30

Mo
19.06.2023
 bis 
Do
22.06.2023
 — 08:15 bis 20:30 Uhr
Fr
23.06.2023
 bis 
 
00.00.0000
 — 08:15 bis 12:00 Uhr
Bei Bildungsurlauben ist eine Voranmeldung möglich!
Zur Anmeldung
Zur Voranmeldung
Kurs drucken