Eingang
Seminarraum1
Saal
Cafeteria
 

Programm - Lebensgestaltung

„Ich kann nicht gut mit meinen Emotionen umgehen”

wingwave®-Coaching

Gefühle und Gesundheit sind eng miteinander verbunden. Emotionen steuern unser Verhalten, beeinflussen unsere Persönlichkeit und die Beziehungen zu anderen Menschen. Ohne Emotionen wären wir gar nicht lebensfähig. Viele von uns haben aber verlernt, ihre Gefühle differenziert wahrzunehmen und sie in Verbindung mit unseren Bedürfnissen zu bringen.
Wir können lernen, besser mit eigenen Emotionen und denen anderer umzugehen. Wer seine Angst oder Wut überwinden möchte, seine Schüchternheit ablegen oder sich ein dickeres Fell zulegen möchte, kann dies schaffen.

Im Seminar erfahren Sie einiges über die Zusammenhänge von Gedanken, Gefühlen und Körpersymptomen. Mit positiven mentalen Strategien können Sie Einfluss auf Ihre Gesundheit und Lebensqualität nehmen. Sie lernen sich selbst wieder besser kennen, die eigenen Werte und Glaubenssätze bewusster wahrzunehmen, negatives Denken und Fühlen zu erkennen und zu verändern.

Mit der wingwave Methode lernen Sie mit einfachen Übungen, unangenehme Emotionen auf natürliche Weise selbst zu regulieren. Die Wingwave Methode ist ein Leistungs- und Emotionscoaching. Es gehört derzeit zu den am besten erforschten Coachingverfahren. Seit 2001 ist die Methode dafür bekannt, schnell und effektiv wirksam Stress zu lindern.

Leitung: Simone Mebdouhi
Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum
Gebühr in EUR: 30,00
Dauer: 3 Kursstunden
Kursnummer: 18210
Mo
24.09.2018
 — 19:00 bis 21:15 Uhr
Zur Anmeldung
Kurs drucken