Eingang
Seminarraum1
Saal
Cafeteria
 

Programm - Anthroposophie · Spiritualität

Matrix Movement Basisseminar - Quantenheilung

Was ist die Matrix?
Unser Körper besteht aus 50.000.000 Billionen Kraftwerken, die ein eigenes Bewusstsein verbindet. Das Bewusstsein hat Einfluss auf die Zellen des Körpers und sein Umfeld. Die Matrix ist das Verbindende, was sowohl das Innere als auch das Äußere des Körpers ist.

Bei der Matrix Movement Methode erfahren Sie, wie Sie schnell in einen absichtslosen Zustand gelangen und von dort aus den Körper und die Gefühle ganz neu gestalten können. Wann immer es uns gelingt, in einen absichtslosen Zustand zu gelangen oder wir uns mit dem Herzen verbinden, trainieren wir diesen Zustand. Auch wenn wir offene Fragen stellen, so wie...
Wo kommt mein nächster Gedanke her?

Im Seminar erfahren Sie, wie sie diesen Zustand festigen und wie Sie dieses Wissen für sich selbst und für andere in der Anwendung einsetzen können.

Seminarinhalte:

  • Gelenke und Wirbelsäule   
  • Verbindung mit dem Herzen
  • Erlernen der 1 und 2 Punkt Methode
  • Aufstellungsarbeit
  • Selbstanwendung
  • Der Körper antwortet  
  • Erlernen von Zeitreisen
Leitung: Antje Kordts-Iwanowski
Ort: Gesundheitsgemeinschaft Kordts-Iwanowski,
Dr.-C.-Otto-Str. 134, 44879 Bochum
Kursgebühr in EUR: je 225,00 inkl. Skript
Dauer: je 17 Kursstunden, 2 Termine
Kursnummer: 19123
A: 
Sa
26.01.2019
 — 10:00 bis 18:00 Uhr
 
So
27.01.2019
 — 10:00 bis 17:00 Uhr
B: 
Sa
22.06.2019
 — 10:00 bis 18:00 Uhr
 
So
23.06.2019
 — 10:00 bis 17:00 Uhr
Zur Anmeldung
Kurs drucken