Eingang Seminarraum1 Saal Cafeteria
 

Programm - Bildungsurlaube

Burnout-Prävention - Erfolgreich durch Entspannung

Möchten Sie stets wach und belastbar sein, dazu allzeit motiviert und sofort gute Problemlösungen finden? Dann ist dieses Seminar genau richtig für Sie, um in Ihnen das Optimum an Leistungsstärke und Belastbarkeit zu fördern!
In der heutigen Zeit erkranken immer mehr Menschen stressbedingt. Vielen dieser Symptome kann man jedoch durch gezieltes Entspannungstraining vorbeugen. Durch eine optimale Balance von Berufs- und Privatbereich kann die individuelle Leistungsfähigkeit gesteigert werden.
 
Inhalte:

  • Stressmomente erkennen: Was bedeutet Stress für Ihren Körper?
    Die Teilnehmer durchlaufen verschiedene Entspannungsverfahren und -trainings. Sie erfahren so, wie sie sich im Berufsalltag selbst immer wieder in einen Zustand der Entspannung und Gelassenheit versetzen können.
  • Besser mit Stresssituationen umgehen können.
    Durch gezielte Fragestellungen in den Gesprächsrunden sowie durch Ganzkörperwahrnehmung und Body Scan erkennen Sie Ihre Stressfaktoren. Sie werden erkennen, dass es nie die Situation selbst ist, die Sie stresst, sondern der Umgang damit. Sie lernen sich das bewusst zu machen, um dann das Gefühl der Freiheit genießen zu können, das aus dieser Erkenntnis entsteht.
  • Stressabbau/Stressauflösung.
    Durch gezielte Übungen des medizinischen Yoga aus dem alten Indien oder des Qi Gong, aus der Kinesiologie, durch Progressive Muskelrelaxation nach Jakobson und Fantasiereisen lernen Sie, Stress abzubauen und aufzulösen.
  • Linderung psychosomatischer Schmerzen.
    Sie lernen, wie man psychosomatische Schmerzen, wie z.B. Spannungskopfschmerz, Rückenschmerzen oder Migräne, durch besondere Übungen aus der Chinesischen Heilmedizin des Qi Gong und durch Pranayamas, Atemübungen aus dem medizinischen Yoga, lindern kann.
  • Entspannen und neue Energie tanken.
    Durch Autogenes Training nach Dennison, in Verbindung mit sanfter musikalischer Untermalung, erfahren Sie körperliche Entspannung. Auf dieser Basis lernen Sie durch gezielte Übungen des Jin Shin Jyutsu, wie sie körpereigene Energien freisetzen können, dadurch neue Energie tanken, sich körperlich und geistig gestärkt fühlen und somit innerlich ausgeglichener sind.
  • Körperliche und geistige Fitness wieder erlangen.
    Für die Burnout Prävention ist auch die körperliche und geistige Fitness sehr wichtig. Unser Pura-Vida-Light-Fitnesstraining am Morgen, basiert auf verschiedenen Übungen, die die Konzentration, das Körperbewusstsein sowie die Motorik fördern. Ein Fitnesstraining der besonderen Art!  

Für das Burnout-Präventionsseminar wurde ein Hotel im Bergischen Land ausgewählt. Umgeben von Wald und Wiesen ist dies der richtige Ort, um zu lernen, wie Sie einen Burnout vorbeugen können. Jeder Seminarteilnehmer bewohnt ein Einzelzimmer mit Bad und einen Blick auf das erholsame Bergische Land. Somit ist für jeden Teilnehmer nicht nur eine optimale Privatsphäre sondern auch nach dem Training ein Ort der Ruhe gegeben.


 
Selbstverständlich kommt auch der Sinnesgenuss nicht zu kurz. Es gibt täglich:

  • ein gesundheitsbewusstes Frühstück
  • ein ausgewogenes, reichhaltiges Mittagessen
  • einen Nachmittagssnack zur Kaffeepause
  • ein ausgewogenes, leichtes Abendessen

Ebenfalls stehen Ihnen während des Trainings stets diverse Getränke zur Verfügung. Trainingsmaterial wie Yogamatten, Kissen, Decken und diverse weitere Seminar-Materialien werden gestellt.
Durch das Kleingruppentraining (kleine Gruppengröße von max. 8 Teilnehmern) ist ein Optimum an Trainingseffizienz und somit auch Nachhaltigkeit gegeben.

Informationen zur Unterkunft/Verpflegung: Vollpension
Übernachtung im Einzelzimmer: 595,00

Anreise: Sonntag 19.30 Uhr; Begrüßung gegen 20:00 Uhr
Abreise: Freitag nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken
Gleich nach der Anmeldung sind die Kosten für Unterkunft und Verpflegung zu begleichen.

Detaillierte Seminarunterlagen und eine Anreisebeschreibung erhalten Sie rechtzeitig vor Seminarbeginn von der Kursleitung.

Leitung: Elvira Nüßgen
Ort: Seminar und Gesundheitshotel FIT, Berghausen 30,
53804 Much
Kursgebühr in EUR: 380,00
Dauer: 40 Kursstunden, 5 Tage
Kursnummer: 20BU38
Mo
15.03.2021
 bis 
Do
18.03.2021
 — 09:00 bis 18:00 Uhr
Fr
19.03.2021
 bis 
 
00.00.0000
 — 09:00 bis 16:00 Uhr
Zur Anmeldung
Kurs drucken