Eingang Seminarraum1 Saal Cafeteria
 

Anmeldung

Was Menschen stark macht - Wandern und Resilienz-Bildungsurlaub auf der Schwäbischen Alb

Leitung: Jens Zimmerningkat
Ort: Hotel Talblick, Ditzenbacher Straße 85,
73342 Bad Ditzenbach-Auendorf
Kursgebühr in EUR: je 460,00 + Kosten für U+V
Dauer: je 40 Kursstunden, 5 Tage
Kursnummer: 24BUA3
A: 
Mo
13.05.2024
 bis 
 
00.00.0000
 — 14:00 bis 21:00 Uhr
 
 
Di
14.05.2024
 bis 
Do
16.05.2024
 — 07:00 bis 21:00 Uhr
 
 
Fr
17.05.2024
 bis 
 
00.00.0000
 — 07:00 bis 14:00 Uhr
B: 
Mo
07.10.2024
 bis 
 
00.00.0000
 — 14:00 bis 21:00 Uhr
 
 
Di
08.10.2024
 bis 
Do
10.10.2024
 — 07:00 bis 21:00 Uhr
 
 
Fr
11.10.2024
 bis 
 
00.00.0000
 — 07:00 bis 14:00 Uhr
Bitte wählen Sie die/den gewünschten Kursbuchstaben aus!
Eine Beschreibung des Kurses befindet sich am Ende dieser Seite.
Bitte geben Sie die notwendigen Daten zur Reservierung an (*):
Locked     ( Ihre Daten werden über eine sichere Verbindung übertragen! )
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
Email (wenn vorhanden, Sie können Ihre Anmeldung auch am Ende ausdrucken)

Bitte geben Sie eine oder mehrere Telefonnr. an damit wir Sie bei Bedarf erreichen können!*

Telefon (privat)
Telefon (dienstl.)
Telefon (mobil)
Straße / Nr.*
 
PLZ*
Ort*
Weitere Personen anmelden!
Vorname
Nachname
PLZ oder Ort
Vorname
Nachname
PLZ oder Ort
Vorname
Nachname
PLZ oder Ort
Bei Bildungsurlauben ist eine Voranmeldung möglich!
Voranmeldung (vorbehaltlich der Zustimmung des Arbeitgebers)
Bitte geben Sie hier Mitteilungen an das FBW ein!
Zahlung durch:
Überweisung (Die Kursgebühr muß vor Kursbeginn eingegangen sein!)
Lastschrift
Lastschrift (Die Daten sind bereits bekannt oder werden nachgereicht!)

Bei Lastschrift ziehen wir Kursgebühr kurz nach Kursbeginn ein!
Kontoinhaber (wenn abweichend von angemeldeter Person)
 
IBAN (Leerstellen erlaubt)
BIC (8 oder 11 Stellen)
Hiermit erteile ich das SEPA-Lastschriftmandat und ermächtige das Freie Bildungswerk Bochum, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Freien Bildungswerk Bochum auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.
Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
Ich habe die AGB und die Widerrufsbelehrung gelesen und akzeptiere sie.
 Freiwillige Angabe: Ich bin damit einverstanden, dass das Freie Bildungswerk Bochum e.V. mir regelmäßig Informationen zum Kursangebot per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber dem Freien Bildungswerk Bochum e.V. widerrufen.

Was Menschen stark macht - Wandern und Resilienz-Bildungsurlaub auf der Schwäbischen Alb

Wie können wir im (Arbeits)-Alltag den ganz eigenen Umgang mit Stress optimieren und unsere Leistungsfähigkeit in Stresssituationen erhalten?
In diesem Seminar können Sie Ihre Antworten auf diese Fragen finden:
„Ich selbst kann handeln …”
Aus der Kombination von unterschiedlichen Aktivitäten in der Natur und den Übungen zu bewusster Wahrnehmung und Achtsamkeit, sowie den persönlichen Erkenntnissen aus der Seminararbeit, dürfen kraftvolle innere Veränderungen entstehen. Zu Fuß kommen Sie zu Ihrer inneren Ruhe, Ihr Kopf wird frei und der Alltag verschwindet.

Das Seminar ist so konzipiert, dass Ihre Selbsterfahrung im Mittelpunkt steht: Übungen zur Eigenwahrnehmung und ausgesuchte Angebote zu Reflexionen, unterstützen Ihre Selbstbeobachtungsmöglichkeiten, erhöhen Ihre Resilienz und helfen ursächlich auf der Spurensuche nach Ihren ganz eigenen Stressauslösern, den Quellen, für Ihr Stresserleben. Dieses Seminar ist ein Resilienztraining für Beruf und Alltag.

Was erwartet Sie?
Das sind die methodischen Grundlagen für dieses Seminar:

  • Systemisches Coaching
  • NLP
  • Achtsamkeit
  • Wissenschaftliche Erkenntnisse der Resilienz und des Stressmanagements
  • Neurowissenschaftliche Erkenntnisse
  • Verfahren der Trainingsarbeit
  • Techniken der Natur- und Wildnispädagogik
  • Elemente des Waldbadens

Seminarziele:

In diesem Kurs (re)aktivieren Sie Ihre eigenen Ressourcen, um in schwierigen beruflichen und privaten Situationen ruhig und gelassen zu bleiben. Sie lernen Ihre persönlichen Stressoren kennen, Ihre Stresskompetenz einzuschätzen und zu stärken. Sie erfahren, wie Sie Ihre Widerstandskraft (Resilienz) gegen die Erwartungen der Außen- und Innenwelt erhöhen können und sammeln positive Erfahrungen in praktischen Übungen. Sie schärfen Wahrnehmung und Achtsamkeit für sich selbst und übernehmen positive Verantwortung für Ihr Handeln. Sie lernen (wieder) Ihren eigenen Stärken und dem Glauben an sich selbst, zu vertrauen.
In diesem Seminar lernen Sie wie Sie Ihre Leistungsfähigkeit auch in schwierigen beruflichen und privaten Situationen sowie in Krisen erhalten.
Das Wissen um die Schlüssel der Resilienz gepaart mit wundervollen praktischen Erfahrungen helfen Ihnen ruhig und stark mit den Herausforderungen Ihres Lebens umzugehen.

In der Seminarwoche werden wir keinesfalls im sportlichen Sinne wandern: die geplanten Touren liegen bei einer Länge von 7-14 km. Erholsam können so die Schönheiten der Schwäbischen Alb erkundet werden.

Zielgruppe: Dieses Seminar richtet sich an alle, die grundsätzlich Ihre Wider standsfähigkeit gegen die herausfordernden Widrigkeiten des Lebens und Ihren Umgang mit Stress in beruflichen und privaten Situationen verbessern möchten.

Informationen zur Anreise und Unterkunft:
Kosten für Übernachtung und Verpflegung im EZ: 585 €
Anreise am Montag bis 13.30 Uhr, ein Lunchpaket steht für Sie bereit
Kursstart: 14:00 Uhr
Abreise Freitag nach dem Seminar

Eine Packliste erhalten Sie rechtzeitig vor dem Start von der Kursleitung.