Eingang Seminarraum1 Saal Cafeteria
 

Anmeldung

Körpersprache verstehen und anwenden - in Antwerpen

Mit Fallbeispielen zum souveränen Auftreten

Leitung: Martina Mann
Ort: Novotel Antwerpen Noord, Luithagen-Haven 6,
2030 Antwerpen, Belgien
Kursgebühr in EUR: 430,00 + Kosten für U+V
Dauer: 40 Kursstunden, 5 Tage
Kursnummer: 23BU53
Für diesen Kurs ist keine Anmeldung mehr möglich!
Informieren Sie sich per Telefon oder E-Mail ob eine Warteliste existiert!


Körpersprache verstehen und anwenden - in Antwerpen

Mit Fallbeispielen zum souveränen Auftreten

Über die Körpersprache senden wir mehr Signale aus, als uns meistens bewusst ist. Dazu gehören, die eigene Körperhaltung, Gestik und Mimik, aber auch Atmung und Stimme. In Fallbeispielen aus dem Alltag schlüsseln wir die Körpersprache in Theorie und Praxis verständlich auf.

Wahrnehmungs-Spaziergänge, Übungen für die Eigen- und Fremdwahrnehmung als auch gezielte Stimm- und Atem-Übungen (indoor wie outdoor) sind Teil des abwechslungsreichen Programms. Dabei können Sie Ihre Stimm-Resonanz vergrößern, die Flanken-Atmung kennenlernen und zu einem entspannten Körper-Ausdruck kommen.
Wenn Sie eigene Fallbeispiele aus dem Berufsleben einbringen mögen, gerne. Diese analysieren wir körpersprachlich und erstellen Lösungen mit gezielt eingesetzter Körpersprache. Auf diesem Wege bekommen Sie ein körpersprachliches Handwerkszeug für den Alltag, können den eigenen Ausdruck stärken und Ihre Ausstrahlung erhöhen.

Im Seminar bietet sich die Gelegenheit, die Perspektive auf alltägliche Situationen zu verändern, Ressourcen zu stärken sowie die eigenen Impulse wahrzunehmen. Zum Abschluss des Seminars werden die Möglichkeiten angesprochen, die Techniken im persönlichen und beruflichen Alltag einzusetzen.

Seminarziele:

  • Körpersprache verstehen und aufschlüsseln, Handwerkszeug erlernen
  • Stärkung der persönlichen Ausstrahlung
  • Entwicklung und Veränderung des eigenen Auftritts
  • Bewussteres Einsetzen der Stimme und Tonlage
  • Spielerischer Umgang mit schwierigen Situationen

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Antwerpen bietet dazu die idealen Voraussetzungen. In der wunschönen Altstadt, mit den Lichtern vom Weihnachtsmarkt ist es ist es möglich Kraft zu tanken, um leichter zu kommunizieren, entspannter zu wirken und souveräner aufzutreten.

Informationen zu Unterkunft/Verpflegung:
Halbpension in EZ: 749,85 (Frühstück, Lunch)
Der Bildungsurlaub kann nur in Verbindung mit der U/V gebucht werden.
Anreise: Sonntag 03.12.2023 bis 18.00 Uhr
Abreise: Fr nach dem Seminar ca. 12.30 Uhr, nach dem Lunch
Bitte mitbringen: bequeme Freizeitkleidung und Freizeitschuhe