Eingang Seminarraum1 Saal Cafeteria
 

Anmeldung

Achtsames Wandern mit Waldbaden, Yoga und Meditation

Leitung: Norbert Mohr, Monika Vonau
Ort: Ort stand bei Drucklegung noch nicht fest.
Kursgebühr in EUR: 288,00
Dauer: 24 Kursstunden, 3 Tage
Kursnummer: 21BU15
Mo
28.06.2021
 bis 
Mi
30.06.2021
1)
1) Kursausfall
Für diesen Kurs ist keine Anmeldung mehr möglich!

Informieren Sie sich per Telefon oder E-Mail ob eine Warteliste existiert!

Eine Beschreibung des Kurses befindet sich am Ende dieser Seite.

Achtsames Wandern mit Waldbaden, Yoga und Meditation

Schau ganz tief in die Natur.
Dann verstehst Du alles besser.
(Albert Einstein)

Waldbaden eröffnet durch Schauen, Hören, Erspüren und Lauschen die Möglichkeit, die Sprache der Natur und sich selbst besser zu verstehen. Nach einer Auszeit im Wald können sich geistige Kräfte erholen, Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit nehmen zu. Einfache Körperübungen und die Meditation am Morgen und Abend helfen, Körper und Geist zu verbinden und in eine geistige Ruhe zu finden.
Das achtsame Wandern in der schönen Umgebung der Oberlinsper Mühle öffnet uns für den Augenblick und gibt die Möglichkeit, aus der Natur Kraft zu schöpfen und uns selbst als Teil der Natur zu erleben.
Wie beim Yoga und der Meditation wird auch beim Wandern der Geist immer wieder eingeladen, sich neu auszurichten und zu zentrieren, um die in der Natur eigene Ruhe und Gelassenheit zu finden.

Ziel des Seminars ist es, die körperlichen und psychischen Widerstandkräfte zu erhöhen (Resilienz), den Kontakt mit sich zu verbessern, um mit mehr Ruhe und Klarheit in den äußeren Kontakt zu gehen, einen gesunden Abstand zum Äußeren zu behalten, die Reflektionsfähigkeit und eigene Gesundheit zu bewahren.

Das Seminar findet an einem schönen Ort statt. Sobald der Ort feststeht, wird er veröffentlicht.
Freue Dich auf ein entspanntes, intensives und effektives Training. Wir freuen uns auf Dich!

Informationen zu Unterkunft/Verpflegung:
EZ+Lunchpaket+HP: ca 380,00

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Das Wandern erfolgt langsam und ist für jeden möglich. Körperliche und psychische Gesundheit wird vorausgesetzt.

Bitte mitbringen: der Witterung angepasste Kleidung für längere Aufenthalte in der Natur, festes Schuhwerk, Yogamatte, Sitzkissen
(Yogamatte und Sitzkissen können bei der Kursleitung gegen eine Gebühr ausgeliehen werden).